Volumenstromregler mit EasyBus steuern spart richtig Energie

 

Kolbingen, 11. März 2019 – Mit dem SCHAKO Melde- und Schaltbussystem EasyBus lassen sich alle Volumenstromregler von SCHAKO zu einem energieeffizienten Regelsystem verbinden. Das spart richtig Geld bei Installation und Betrieb. Man muss aber Umdenken bei der Planung.

 

Der übliche Ansatz: Lüftungsgerät mit druckkonstanter Regelung

Dies ist der häufigste Aufbau von Lüftungsanlagen. Ein konstanter statischer Druck wird geregelt. Die Messung des Schlechtpunktes wird von der Regelung erfasst und das Lüftungsgerät entsprechend ausgeregelt. Eine bedarfsgerechte Regelung ist nur bedingt möglich, da nur der Schlechtpunkt berücksichtigt wird.

 

Vorteile:          Der Anlagendruck ist immer ausreichend hoch.

Nachteile:       Der Energieverbrauch ist viel zu hoch, da das Lüftungsgerät ständig den eingestellten statischen Vordruck regelt. Dadurch entsteht ein  hoher Druckverlust der VSR, verbunden mit einem erhöhten und deutlich störenden Geräuschpegel.

 

Der bessere Ansatz: Lüftungsgerät mit bedarfsgerechter Regelung

Der Unterschied zu Lüftungsanlage mit druckkonstanter Regelung besteht im Regelverhalten und den Regelgrößen. Der statische Druck am Schlechtpunkt ist nun nicht mehr die Referenzgröße für die Regelung. Die deutlich besseren Referenzgrößen sind Volumenstrom und Klappenstellung der Volumenstromregler. Dabei werden die Daten aller Volumenstromregler erfasst. Anhand dieser Messdaten wird ausschließlich bedarfsgerecht geregelt.

 

Vorteile:          Der bedarfsgerechte Anlagendruck spart Energie und damit richtig Geld. Eine Schlechtpunktmessung ist nicht mehr erforderlich.

Benötigte Komponenten: Alle VAV-Komponenten müssen mit einen Bussystem gesteuert werden; z.B. dem Melde- und Schaltbussystem EasyBus von SCHAKO.

 

Die Volumenstromregler VRAR und VRAQ von SCHAKO lassen sich mit sehr effektiven Regelkomponenten ausstatten. Mit dem Melde- und Schaltbussystem SCHAKO EasyBus können diese dann zu einem energieeffizienten System verknüpft werden. Die Anbindung aller Geräte ist so simpel wie die Inbetriebnahme  – easy eben – und spart danach richtig Geld. Jeden Tag.

 

******************************

Abdruck/Veröffentlichung ist honorarfrei. Über einen Beleg würden wir uns freuen.

Diese Presseinfo finden Sie auch digital in Text und Bild als Download unter:

[www.schako.de -> unternehmen -> pressemitteilungen].

 

Pressebild

Die folgenden bereitgestellten Abbildungen zur Presseinfo dürfen unter Nennung der Bildquelle SCHAKO zu journalistischen Zwecken frei verwendet werden:

SCHAKO - PM - ISH 2019 - Profi-Tip EEVR - 2019-03-04 SCHAKO - PM - ISH 2019 - Profi-Tip EEVR - 2019-03-04 - logo - EasyBus - RGB - med

 

Bildunterschrift

Wer beim Betrieb von Lüftungsanlagen sparen will, muss jetzt umdenken: Eine energieeffiziente Lüftungsregelung zur bedarfsgerechten Lüftung von Räumen funktioniert nur mit regelbaren Lüftungskomponenten und einem intelligenten Bussystem. SCHAKO liefert beides.

 

Profi-Tip: Energieeffiziente Volumenstromregelung (1 MB)