Luftauslass ZMD

Einsatzgebiete

Zum Einbau in hohen Hallen, Räumen mit hoher Wärmeentwicklung, hinter Rasterdecken.

Funktion

Der Luftauslass fächert den Zuluftstrahl weit auf, wodurch eine hohe Induktion erreicht wird. Die Luftstrahlführung kann vom Breitstrahl bis zu einem Weitwurfstrahl verändert werden.

Volumenstrombereich

100 - 300 m³/h

Referenzen