SCHAKO spendet 5.000 Euro für die Drachenkinder von Radio 7.

 

Kolbingen, 12. Dezember 2019 – SCHAKO Mitarbeiter und Unternehmen legen zusammen für eine dicke Weihnachtsspende.

 

Lauftext

Mit einer großen Spende vor Weihnachten beteiligt sich SCHAKO an der Aktion Drachenkinder von Radio 7. Bei verschiedenen Aktionen sowie aus Sammelboxen bei der Nikolausfeier am 6. Dezember kam ein Betrag von 2.400 Euro zusammen. Die Firma SCHAKO hat diesen Betrag der Mitarbeiter um weitere 2.600 Euro aufgestockt, so dass insgesamt 5.000 Euro zugunsten der Drachenkinder an Radio 7 überwiesen werden konnten.

 

„Wir hätten nicht gedacht, dass wir so viel Zuspruch erhalten für unsere Drachenkinder-Aktion. Deshalb sind wir auch sehr zufrieden mit dem Ergebnis“, resümiert Alexander Kiefel, Leiter Qualitäts- / Service- und Umweltmanagement bei SCHAKO, der mit seiner Kollegin Monika Baum die Drachenkinder-Aktion bei SCHAKO organisierte.

 

„Es freut mich, dass wir durch die verschiedenen Spendenmaßnahmen einen so hohen Betrag für die Spende an die Radio 7 Drachenkinder zusammenbekommen haben und dadurch benachteiligten Kindern etwas helfen können,“ ergänzt Dr. Marcus Müller, Geschäftsführer bei SCHAKO.

 

**********************

 

Wer ist SCHAKO ?

Das familiengeführte Unternehmen SCHAKO ist einer der bekanntesten deutschen Hersteller für Lüftungs- und Klimakomponenten in ganz Europa; mit Produktionswerken in Meßkirch (Stammsitz) und Kolbingen, in Saragossa|Spanien, in Budapest|Ungarn und in Ankara|Türkei.

Zur SCHAKO Group gehören seit einigen Jahren die Schwesterunternehmen REVEN aus Sersheim bei Ludwigsburg, die Firma SCHNEIDER Elektronik aus Steinbach im Taunus, die Firma NOVENCO Building & Industry aus Naestved bei Kopenhagen|Dänemark sowie SIROCCO aus Wien|Österreich. Insgesamt beschäftigt die SCHAKO Group damit weit über 900 Mitarbeiter an neun Produktionsstandorten und über 25 Vertriebsstandorten in ganz Europa.

 

******************************

Abdruck/Veröffentlichung ist honorarfrei. Über einen Beleg würden wir uns freuen.

Diese Presseinfo finden Sie auch digital in Text und Bild als Download unter:

[schako.com -> unternehmen -> pressemitteilungen].

 

Pressebild

 

Die folgenden bereitgestellten Abbildungen zur Presseinfo dürfen unter Nennung der Bildquelle SCHAKO zu journalistischen Zwecken frei verwendet werden:

 

Bildunterschrift

SCHAKO spendet 5.000 Euro für die Drachenkinder von Radio 7. Im Bild von links nach rechts die SCHAKO Mitarbeiter Monika Baum, Ute Märtens und Alexander Kiefel.

 

******************************

 

SCHAKO Group – Die Spezialisten für gute Luft.

 

Seit 90 Jahren kümmern wir uns um nichts anderes als Luft. Unser Wissen und unsere Expertise haben SCHAKO zum Spezialisten für individuelle Lösungen von luft-, klima-, schallschutz-, brandschutz- und entrauchungstechnischen Herausforderungen bei Bauten mit gewerblicher oder öffentlicher Nutzung gemacht. Wer spezielle Raumsituationen und besondere Luft-Ansprüche hat, ist bei SCHAKO genau richtig. Unsere Stärke liegt darin, für alle Herausforderungen unserer Kunden individuelle und intelligente Lösungen zu finden. Denn SCHAKO bietet Ihnen mehr denn je: Im Verbund der SCHAKO Group, gemeinsam mit den Unternehmen NOVENCO Building & Industry, REVEN, SCHNEIDER Elektronik und SIROCCO haben wir ein einzigartiges Portfolio aus luft- sowie klimatechnischen Komponenten und Systemen für den Gewerbebau, öffentliche Bauten, Großküchen, Labors, Treppenhäuser, die Prozessindustrie, Tiefgaragen und Tunnelsysteme.

 

SCHAKO spendet 5.000 Euro für die Drachenkinder von Radio 7  (21 MB)