Standort Kolbingen

veröffentlicht – 13.05.2020

IHRE AUFGABEN

  • Sie tragen die Verantwortung für den strategischen Einkauf.
  • Sie sind zuständig für die Entwicklung der Einkaufs- und Versorgungsstrategie.
  • Sie optimieren durch gezielte Lieferantenauswahl das bestehende Lieferantenportfolio, identifizieren neue Lieferquellen, bauen bestehende Liefer-Partnerschaften aus und schließen entsprechende Rahmen- und Lieferverträge eigenverantwortlich ab.
  • In Zusammenarbeit mit dem Qualitätsmanagement stellen Sie unsere hohen Qualitätsstandards sicher.
  • Sie fungieren als interner kaufmännische*r Partner*in bei Produktentwicklungsprojekten vom Prototypenbau bis zur Serie, erkennen Kosteneinsparungspotentiale und setzen diese in Abstimmung mit der Entwicklung um.
  • Sie initiieren Projekte mit den Unternehmen der SCHAKO Group um Synergieeffekte zu nutzen.
  • Sie erstellen und analysieren KPIs mit dem Fokus auf Einsparungspotentiale.
  • Sie führen Beschaffungsmarktanalysen und Benchmarks durch.
  • Sie verantworten das Vertragswesen und -management.

UNSER WUNSCHKANDIDAT

  • hat ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar, möglichst mit Schwerpunkt Einkauf/Logistik,
  • mehrjährige Berufserfahrung im strategischen Einkauf, bestenfalls in der Metallbranche,
  • verfügt über fundierte Kenntnisse im Einkauf und Lieferantenmanagement, idealerweise in einem produzierenden Unternehmen,
  • hat Kenntnisse im nationalen und internationalen Einkaufsrecht und Vertragsmanagement,
  • ist routiniert im Umgang mit ERP-Systemen (infor.com) sowie MS-Office,
  • besitzt verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse.

WIR BIETEN IHNEN

  • Eine interessante und spannende Tätigkeit in einem motivierten Team
  • Raum für neue Ideen und flache Hierarchien
  • Flexible Arbeitszeiten für eigenverantwortliches Arbeiten
  • Optimale Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Wir fördern darüber hinaus auch die fachliche und persönliche Weiterentwicklung

Nehmen Sie die Herausforderung an?

Dann richten Sie Ihre Bewerbung zusammen mit Ihrer konkreten Gehaltsvorstellung und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin an:

SCHAKO Ferdinand Schad KG, Personalabteilung, Frau Natalie Schlude

E-Mail: karriere@schako.de, Tel: 07463-980 174

Bitte beachten Sie, dass wir Online-Bewerbungen ausschließlich im PDF-Format akzeptieren können.