Klimakonvektor NBS

Einsatzgebiete

Die kompakten Abmessungen und die geringe Höhe machen den Klimakonvektor NBS zur perfekten Lösung für einen horizontalen Einbau in Zwischendecken. Besonders geeignet sind diese für kleine Einrichtungen, bei denen höhere Kühlleistungen und Druckerzeugungen erforderlich sind, als dies ein
Fan-Coil-Ventilator zu leisten vermag. Zudem überbietet der Klimakonvektor NBS die Leistung eines herkömmlichen Fan-Coil.

Funktion

Klimakonvektoren, bilden einen Bestandteil von Klimaanlagen, die mit Warm- oder Kaltwasser klimatisierte Luft erzeugen und diese einem Raum in einem Gebäude zuführen. Sie können in Abhängigkeit von der Jahreszeit, den Kennwerten der Luft, die das Klimagerät durchströmt, und den installierten Komponenten, unterschiedliche Funktionen ausführen.
Jedes Klimagerät kann als unabhängiges System betrachtet werden, das mit Wärmeaustauscher, Filter, Ventilator, Kondensatwasser- Wanne, und optional Steuergerät ausgestattet ist. Neben den Vorteilen der Autonomie gewährleisten die Klimageräte auch die Verhinderung einer Luftzirkulation zwischen einzelnen Räumen. Diese Eigenschaft ist besonders wichtig für die Ausrüstung von Hotels und sonstigen Anwendungen, wo eine gegenseitige Kontaminierung ein Problem darstellen kann.
Sie bieten die Möglichkeit der Ausführung mit geschlossenem Luftkreislauf oder mit Mischung aus Frischluft und Luftkreislauf bzw. Umgebungsluft.